KooperativerRaum.at

Architektur Stadt Land Gesellschaft

Neues Stadtzentrum_EFFEKT maertin oberascher / bernhard jenny


5 Kommentare

Ein neues Stadtzentrum für Salzburg

Martin Oberascher – Apriori sei vorweggenommen das gewisse Ideen sicher auf sozioökonomische Aspekte genauer untersucht werden müssen. Dennoch ist es wichtig diverse städtebauliche Szenarien und mögliche Entwicklungsmöglichkeiten zu formulieren, um nicht nur die allerdringendsten Probleme einer Stadt in Angriff zu nehmen, sondern ein weiterführendes langfristiges Stadtentwicklungskonzept zu überlegen.
Weiterlesen

Felsenbad Garstenauer (Foto Norbert Mayr)


Ein Kommentar

Nieder mit Gerhard Garstenauer

Norbert Mayr zum 89er von Gerhard Garstenauer

Ich kenne die Weise, ich kenne den Text,
Ich kenn auch die Herren Verfasser;
Ich weiß, sie tranken heimlich Wein
Und predigten öffentlich Wasser.
Weiterlesen

riedenburghalle alte ansicht foto: arge riedenburg


2 Kommentare

Fragen an den Wettbewerb zur Neubebauung der Riedenburgkaserne

Die ARGE Riedenburg plädiert für die Rückkehr zu den Inhalten der Ausschreibung von 2012, welche eine sanfte Stadtentwicklung ermöglicht. Das Areal ist stadthistorisch bedeutsam und eine der letzten bebaubaren zentrumsnahen Flächen in der Stadt. Wir sprechen uns außerdem gegen das Paradoxon aus, identitätsstiftende Merkmale künstlich schaffen zu wollen, wenn gleichzeitig vorhandene bauliche Identitätsmerkmale beseitigt werden. Weiterlesen

creative commons foto: michel27 by nc


Hinterlasse einen Kommentar

Einmauern oder öffnen

Reprise Belebung Öffentlicher Raum Altstadt Salzburg

Anlässlich der ständig wiederkehrenden „professionellen“ Vorstellungen einer Belebung der Altstadt Salzburg durch die Politiker der Provinz und ihren gemachten Urlaubserfahrungen empfiehlt die Redaktion den Beitrag Norbert Mayr vom 8. Juni 2001 (!)

Eine urbane Erfrischung für die Altstadt bedeutet die Buslinie direkt über Dom- und Residenzplatz. Weiterlesen

creative commons foto: AlbertNLFoto by nc sa


Hinterlasse einen Kommentar

Plattenbelag macht betreten

Reprise Oberflächengestaltung Öffentlicher Raum Altstadt Salzburg

Anlässlich der professionellen Vorstellungen einer Pflasterung der Salzburger Getreidegasse und den erst 13-jährigen Nachdenkpausen und Erfahrungen des städtischen Strassen- und Bauamtes Salzburg empfiehlt die Redaktion den Beitrag Norbert Mayr vom 3. November 2000 (!)

Norbert Mayr –Grau ist die Plattenleger-Praxis im Konzept „Fünfte Fassade“ in der Altstadt – Die Gasse wird zur Mall Weiterlesen

salzburger shilouetten wasserkraftwerk sohlstufe salzburg maxRIEDER, ErichWagner foto: michael hierner


6 Kommentare

Architektonische Silhouetten in Salzburg

maxRIEDER – Bestand und Zukunft der «Welthauptstadt des Provinziellen» Dieser Artikel ist ein skizzenhafter Erklärungsversuch für den apostrophierten, selbst gewählten Anspruch Salzburgs, Weltdorfstadt zu sein – und seines Scheiterns. Dabei sollen das Phänomen des Gesamtkunstwerks Salzburg, die zeitgenössische Architektur sowie deren Zukunftschancen beleuchtet werden. Weiterlesen

sporthalle riedenburg foto: bernhard jenny


Hinterlasse einen Kommentar

Keine Wohnkaserne in der Riedenburg!


Arge Riedenburg –

• Nun also soll Tabula rasa gemacht werden, bestenfalls zwei kleine Gebäude sollen auf dem Areal der Riedenburg-Kaserne bestehen bleiben. Die ARGE Riedenburg fordert zumindest die Erhaltung der trotz Vernachlässigung baukulturell wertvollen Riedenburghalle von 1926. Als bereits vorhandenes Raumpotenzial und öffentlicher Ort sollte sie ein zentraler Baustein für ein intelligentes Weiterbauen des Stadtteils sein. Anstatt den Bauträgern einfach – wie jetzt beabsichtigt – rund ein Drittel mehr Kubatur bzw. eine GFZ von 1,2 zu ermöglichen, muss ein die Halle bzw. öffentliche Nutzungen integrierendes Konzept Voraussetzung für erhöhte Dichten sein. Weiterlesen